Print this page

Fairem Handel

Die Holy Land Handicraft Cooperative Society ist die erste (1991) World Fair Trade Organisation (WFTO) in der arabischen Welt, die als solche qualifiziert werden kann und als WFTO-Mitglied anerkannt ist. Seit 2015 ist sie eine “Guaranteed World Fair Trade Organisation”.

DEFINITION VON FAIREM HANDEL.

Fairer Handel besteht aus einer fairen Handelspartnerschaft die mehr Gerechtigkeit im internationalen Handel anstrebt indem sie auf Dialog, Transparenz und Respekt basiert. Er förderte eine nachhaltige Entwicklung mit dem Angebot besserer und rechtlich sicherer Handelsbedingungen für kleine Hersteller und deren Arbeiter, insbesondere im Süden.

Fairer Handel ist die eindeutige Grundlage des Engements und der Aufgabe der Organisationen des fairen Handels. Von der Kundschaft unterstützt, machen sie sich die aktive Förderung der Hersteller zur Aufgabe, informieren und fordern nach Änderungen in den Regeln und Praktiken des konventionellen internationelan Handels. Diese Organisationen können an dem Logo WFTO erkannt werden.

Fairer Handel is mehr als nur Handel:

  • Er bestätigt, dass mehr Gerechtigkeit im Welthandel möglich ist.
  • Er hebt den Bedarf an Regel- und Praxisänderungen des konventionellen Handels hervor und zeigt, wie ein erfolgreiches Gewerbe den Menschen in den Vodergrund bringen kann.
  • Er ist ein konkreter Beitrag zu dem Kampf gegen die Armut, den Klimawandel und die Wirtaschaftskrise.

https://wfto.com/fair-trade/definition-fair-trade

WFTO GUARANTEE SYSTEM (GS)

GS ist kein System der Produktzertifikation. Es ist eine Versicherung, dass die Lieferkette den Fairen Handel und der Praktiken dieser Organisation einhält. Mitglieder, die die GS-Prüfung bestehen, erhalten den Status “Guaranteed Fair Trade Organisation” und dürfen die WFTO Etikette für ihre Produkte verwenden.

Die WFTO GS Produktetikette ist mehr als nur ein fairer Handelssymbol. Es ist nicht nur der Garant für eine WFTO Fair Trade Standard anwendende Lieferkette und Praktiken, sondern spiegelt die Unterstützung des Kampfes gegen Armut und Ungerechtigkeit wieder. Produkte mit der WFTO Etikette sind produziert und gehandelt von Guranteed Fair Trade Organisations die der Wirtschaft des dauerhaften Fairen Handels verpflichtet sind. Jeder Kauf eines WFTO Produktes unterstützt kleine Produzenten und deren Gemeinschaft.

https://wfto.com/standard-and-guarantee-system/our-product-label

Fair Trade in Palästina, Ziele: Als erste Organisation, die in der arabischen Welt als WFTO Mitglied qulaifiziert wurde und davon profitieren kann, möchten wir unsere Erfahrungen mit anderen Gruppen von Landwirten und Handwerkern der Region teilen. Wir möchten Teil der Hinweisgeber sein die zu Aktionen des fairen Handels in Palästina führen. Unser Ziel ist es, für WFTO Mitgliedschaft zu werben, um palästinensischen Handwerkern und Herstellern zu helfen, mIttels des Vertriebs durch anerkannten internationalen fairen Handel. Die Prinzipien des fairen Handels sind der Grundstein der kooperativen Philosophie und Werte. Diese Prinzipien beinhalten:

https://wfto.com/fair-trade/10-principles-fair-trade   (I have to display this information and icons here)

Der Nutzen des Fairen Handels für palästinensiche Handwerker :

  • Aufrechterhaltung fairer und stabiler Preise
  • Fur den Erhalt eines Zertifikats des fairen Handels, dürfen Werkstätten sich nicht in halsabschneiderischen, preisstürzenden Wettbewerben engagieren.
  • Handwerker werden gerecht ihrer Arbeit, Kenntnisse und Kreativität vergütet.
  • Touristen und internationale Kunden wissen, dass die Hersteller der von ihnen gekauften Produkte gerecht vergütet sind.
  • Die Gemeinschft vor Ort zieht Nutzen, da ein gesichertes Einkommen den Bürgern das Bedürfnis zum Auswandern nimmt.
  • Hilft die Diskriminierung innerhalb der Gemeinschaft zu lindern
  • Die Prinzipien des fairen Handels ordnen an, dass alle Handwerker und Hersteller gerecht behandelt werden, unabhänging von ihrer Religion, Rasse oder Geschlecht. Für uns bedeutet dies in erster Linie, keine spezifische Werkstatt oder deren Produkte zu bevorzugen nur weil deren Handwerker Christen oder Muslims sind. Die Gemeinschaftsarbeit für die Werbung, Produktion und den Verkauf unserer Produkte, hilft uns solche plagenden Diskriminationen zu überwinden.
  • Fairer Handel betont auch die Rolle der Frauen inmitten der Arbeitskräfte. In unseren traditionellen Gemeinschaften ist die Rolle der Frau eher auf den häuslichen Bereich beschränkt. Wirtschaftlicher Druck hat jedoch Möglichkeiten gegeben (oder benötigt) dass Frauen ausserhalb des Hauses arbeiten. Fairer Handel sorgt dafür, dass ihre Arbeit gleich anerkannt, respektiert und gerecht vergütet wird.
  • Eine Partnerwerkstatt unserer Koopeprative ist auf die Ausbildung örtlicher Behinderter spezialisiert, die unter anderen Umständen keine Möglichkeit hätten, aufgrund ihrer persönlichen Kreativität schöne Grusskarten herzustellen. Leider werden in userer Gesellschaft Behinderte öfters als eine Last gesehen und ihre volle Produktionskraft in unserer Gesellschaft verkannt. Der faire Handel hilft, diese Missstände zu beseitigen.
  • Umweltsorgen und Arbeitsbedingungen:
  • Fairer handelt unterstützt dauerhafte, umweltfreundliche Produkte. Wir versuchen diese Probleme auf unterschiedliche Weise zu beheben. Die Umwelt betreffend, sind handgefertigte Produkte tragbarer als Massenproduktionen. Das benutzte Material is natürlich, biologisch and wenn immer möglich, lokal, wie unser Olivenholz.
  • Die Produktion des Handwerks ist in Palästina der Hauplebensunterhalte. In den meisten Fällen befinden sich die Werkstätten in Einfamilienhäusern, was auch eine Herausforderung für die Gesundheit ist, da die Produktion viel Staub generiert. Mit Hilfe des Catholic Relief Servics (CRS), konnte HLHCS diese Herausforderung aufnehmen und das Gesundheitsrisiko mindern indem gesunde und sichere Arbeitsbedingungen für die Arbeiter und das Umfeld geschaffen werden. Viele Werkstätten wurden in der Region von Bethlehem renoviert, was neue Arbeitsmöglichkeiten schafft und die Leben der direkt und indirekt betrofffenen verbessert. Wir sind in Palästina die ersten, die in diesem Sektor Verbesserung suchen.

                              Ihre Unterstützung ist grundlegend für den Erfolg unserer Zielsetzung und zur Verwirklichung unserer Träume.

 

Has been kindly translated by:  Marion Gluckert